Zusammenarbeit mit Heimen

Mit unserem neuersten Modul sprechen wir all diejenigen an, welche mit Heimen zusammen arbeiten.
Dieses Modul ist genau dann das richtige für Sie, wenn Sie viel Heime und Wohngruppen mit Medikamenten beliefern.

Heime verwalten

Sie haben hier die Möglichkeit die Heime zu verwalten, mit welchen Sie zusammen arbeiten.
Sie können Auswertungen über Umsätze und Lieferungen machen und so die Rentabilität einschätzen. 

Wohngruppen

Jedes Heim kann in beliebig viele Wohngruppen unterteilt werden.
Auch für die Wohngruppen können Auswertungen gemacht werden.

Patienten

Sie können jeden Patienten einer Wohngruppe zuordnen. Durch die Zuordnung des Patienten zu einer Wohngruppe wird automatisch die Medikation der entsprechenden Wohngruppe und Heim übertragen.

Medikation

Sie haben die Möglichkeit, bei jedem Patienten die tägliche Medikation zu hinterlegen.
Also wie viel welcher Patient eines Bestimmten Medikamentes benötigt.
Bei jeder Belieferung des Patienten wird das 'Konto' des Patienten um die Lieferung erhöht. Somit wissen Sie genau, wie lange die gelieferte Medikation des Patienten reicht und wann Sie wieder liefern müssen.
Somit entlasten Sie auch das Pflegepersonal, denn Sie wissen immer wie lange die vorhandene Medikation reicht und wann wieder geliefert werden muss. Das Pflegepersonal kann so sicher sein, immer die ausreichende Menge zur Verfügung zu haben.

All diese Daten können Sie in übersichtlichen Listen ausdrucken und auch dem Pflegepersonal zukommen lassen.

Die tägliche Medikation können Sie in beliebigen Schritten und beliebiger Dosierung beim Patienten hinterlegen.

Sammellieferung

Da Sie nun bei jedem Patienten im Heim die tägliche Medikation hinterlegt haben und durch die regelmäßige Belieferung wissen, wie viel von den Medikamenten beim Patienten vorhanden ist, können SieSammellieferungen machen.
Als Beispiel
Wenn Sie nächste Woche eine Lieferung an das entsprechende Heim machen müssen, dann können Sie sich eine Auswertung erstellen lassen, welche Medikation bei welchen Patienten in den nächsten Tagen noch fällig ist. Somit können Sie mit einer Lieferung möglichst viele Patienten des Heimes versorgen. 
Das spart Zeit und Geld und entlastet das Pflegepersonal sehr stark.

Rezeptanforderung

Durch die Sammellieferung ist es natürlich auch wichtig, dass das Pflegepersonal die entsprechenden Rezepte bei den Ärzten erstellen lässt.
Sie können nun auch für die Sammellieferung die Rezeptanforderungen der einzelnen Patienten erstellen lassen. Diese schicken Sie zu den Pflegekräften, welche dann die Rezepte ausstellen lassen.